Pflegedienst Elke Pfeifer

"Alten- oder Pflegeheim muss nicht sein -
Wir garantieren Bezugspflege."

Willkommen beim Pflegedienst Elke Pfeifer in Auerbach

Unser Ziel ist es, dass alte Menschen und Schwerstpflegebedürftige, die in unserer Einrichtung aufgenommen werden, im Mittelpunkt unseres Dienstleistungsangebotes stehen.

Freundlichkeit, menschliche Würde im Alter und gegenseitiges Vertrauen bestimmen dabei das zwischenmenschliche Handeln.

Das bedeutet für uns:

- Durchführung professioneller Pflege und sozialer Betreuung nach den Regeln des Pflegeprozesses

- Realisierung einer altersgerechten und bewohnerorientierten Betreuung und Pflege durch qualifiziertes Personal

- verständliche Informationen und Aufklärung der Bewohner über medizinische Belange sowie über die gesetzlichen Möglichkeiten im Pflegeversicherungsbereich

- aktive Nutzung von Fort- und Weiterbildungen

Für die Erreichung der genannten Ziele sind kreatives Denken sowie Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten unerlässlich.
Alle Mitarbeiter unseres Hauses fühlen sich dem Leitbild verantwortlich, handeln und arbeiten nach bestem Wissen und Gewissen.

KONTAKT

Pflegedienst Elke Pfeifer

Albert-Schweitzer-Straße 33

08209 Auerbach

Sprechzeiten

Montag 07:00 - 13:00

Dienstag 08:00 - 17:00

Mittwoch 07:00 - 13:00

Donnerstag - Freitag 08:00 - 17:00

Telefon: 03744 36 99 00

Mobil: 0172 5994890

Fax: 03744 36 99 34

E-Mail: info@pflegedienst-pfeifer.de

Web: www.pflegedienst-pfeifer.de

Zum Kontaktformular

LEISTUNGEN

Wir garantieren eine qualitativ hochwertige Pflege mit Individualbetreuung durch kleine Pflegeteams.

Leistungen der Pflegeversicherung  nach SGB XI

- Körperpflege

- Mund-, Haut- und Haarpflege

- Aus- und Ankleiden

- Mobilisation

- Vorbeugende Maßnahmen von

  Druckgeschwüren, Lungenentzündung, 

  Gelenkversteifung

- Hilfe bei der Nahrungsaufnahme

Behandlungspflege nach § 37 SGB V

- Verbände wechseln

- Katheter wechseln, Blasenspülung, 

  Einläufe

- Blutzucker-, Blutdruck und Pulskontrolle

- Dekubitus- und Stomaversorgung

- Medikamentenkontrollen und 

  Verabreichungen, Injektionen

- Sondenernährung

Hauswirtschaftspflege

- Aufräumen und Reinigen der Wohnung

- Vor- und Zubereitung von Mahlzeiten

- Einkäufe

- Wäschepflege

Wohnraumbereitstellung (Betreutes Wohnen)

- Ein- und Zweiraumwohnungen auf 

  Mietbasis in herrlicher Wohnlage in Auerbach 

- Alle Wohnungen mit Vorraum, Bad & WC

- Bei Vergabe muss die Pflegebedürftigkeit 

  nicht eingetreten sein.

- hauseigenen Pflegebereich mit einer 

  speziellen Pflegebadewanne mit der 

  Möglichkeit einer vollumfänglichen Betreuung 

  auch bei erheblich eingeschränkter Mobilität

- Vermittlung von Hausnotrufsystemen 

- Vermittlung von Fußpflege, Friseur, 

  Physiotherapie…

- Mittagessenbereitstellung im Clubcafé 

  Sonnenblick (täglich frisch zubereitet)

- Vollverpflegung

- Kaffeetrinkenbereitstellung

- telefonische Bestellung für Hausbesuche

  von Ärzten, Physiotherapeuten, 

  Ergotherapeuten, Fußpflege, Friseur,...

Sozialer Servicedienst

- Aufräumen und Reinigen der Wohnung

- Hilfe durch tägliche Einkäufe (Bäcker,...)

- Begleitservice bei Freizeitveranstaltungen

- Fahrten mit dem PKW zu Ärzten, Friseur,

  Behörden,…

- Erledigung von Behördengängen

- Erledigung von Wegen (Post, Bank,...)

- Spaziergänge

- Wäscheservice

Beratungsleistungen

- umfassend zu unserem Leistungsangebot

- zu Leistungsansprüchen und Kostenklärung

  bei Pflegekassen

- zu Leistungsansprüchen und

  Kostenklärung bei Krankenkassen

- zu Leistungsansprüchen und Kostenklärung

  bei Sozialämtern

- in Fragen zum Betreuungsrecht

- in Fragen zur Verhinderungspflege

- Beratung pflegender Angehöriger

- zur Begleitung Sterbender und zur Betreuung

  der Angehörigen

Separate Dienstleistungen

- Beratungsbesuche

- Verhinderungspflege 

  (bei Krankheit oder Urlaub der Pflegeperson)

- Hilfsmittelbereitstellung

  durch externe Dienstleister

- zweckgebundene 

  Entlastungsleistungen

Einbeziehung der Angehörigen in den Pflegeprozesse

- die enge Zusammenarbeit mit den 

  Angehörigen ist uns sehr wichtig

- bei veränderten Pflegesituationen werden 

  Angehörige sofort durch uns informiert

- Jede diensthabende Schwester hat eine Liste

  mit Name, Adresse und Erreichbarkeit der 

  Angehörigen

- Beratungsgespräche finden während der

  Bürosprechzeiten oder nach  Vereinbarung 

  statt

- Einsichtnahmen in die Pflegedokumentation 

  sind jederzeit möglich.

ANFRAGE

Bitte Häkchen setzen